Aktuelles

CDU besichtigt Mehrgenerationenhaus für Jung und Alt in Wiemeringhausen

Wiemeringhausen. In der ehemaligen St.-Christophorus-Grundschule Wiemeringhausen sind altersgerechte, barrierefreie Wohnungen mit Aufzug entstanden. Dirk und Ute Roloff haben sich vor zwei Jahren entschieden, sie zu bauen, da es diese Wohnform in Wiemeringhausen noch nicht gab. Somit haben ältere Wiemeringhauser Mitbürger die Möglichkeit, nach der Aufgabe ihres Hauses im Ort altersgerecht zu leben. Das Mehrgenerationenhaus ist aber auch für junge Menschen eine Chance, in Wiemeringhausen zu leben oder zurückzukehren.

Weiterlesen

Neues vom Hundesportverein Olsberg

P Hunderennen thumbViel  Neues hat es in 2019 schon beim Verein gegeben, neben neuem Trainingsgelände in Wulmeringhausen, Eintragung ins Vereinsregister  Es gibt ganz neu eine Jugendabteilung. Obmann hierfür ist Frank Hoppe, mit Unterstützung  unserer Trainer soll ein Sprung in den Hundesport für Jugendliche geschaffen werden.

Weiterlesen

Austausch 2019 ermöglicht Jugendlichen Einblicke in französisches Leben

Eine Woche in einer französischen Gastfamilie  - das bringt nicht nur für die Sprachkenntnisse eine Menge, das ermöglicht auch einen Einblick in die Alltagskultur des Gastlandes. Die Stadt Olsberg bietet Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren – also etwa siebte bis zehnte Klasse – einen Austausch mit Jugendlichen in der französischen Partnerstadt Fruges an.

Weiterlesen

Mini-Musical "Sister Act" - Aufführung im Gottesdienst

Am Sonntag, den 26.05.2019 präsentieren die Katechumenen der Evangelischen Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig unter der musikalischen Leitung von Chorleiterin Juliane Delker und der organisatorischen Leitung von Pfarrer Frank Mönnig das innerhalb mehrerer Projekttage vorbereitete und selbst zusammengestellte Mini-Musical zum Thema "Sister Act".

Weiterlesen

Olsberger Karnevalisten setzen positive Entwicklung fort

MGVNOK2 thumbAm 10. Mai 2019 kamen im Gasthof Kropff alle interessierten Mitglieder der NOK Blau-Weiß 2005 e.V. zur jährlichen Versammlung zusammen. Die Kassiererin Anja Gerke präsentierte  eine positive Bilanz des Jahres 2018. Die Veranstaltungen der Karnevalisten waren gut besucht und so blieb auch der ein oder andere Euro für die Vereins- und Jugendarbeit übrig.

Weiterlesen

Autorenlesung - Zeitreise ins Mittelalter

Anno domini  1152: Als Zeidler streift Seyfried durch den Schwarzwald und erntet Honig und Wachs von wilden Bienenvölkern. Als seine Frau zum Tode verurteilt wird, bricht er auf der Suche nach Beistand zum Kloster Bingen auf. Er findet es in heller Aufregung vor, denn die gelehrte Äbtissin Hildegard hat sich mit ihrer direkten Art Feinde innerhalb und außerhalb der Klostermauern geschaffen. Sie knüpft ihre Hilfe an schier unerfüllbare Bedingungen, die Seyfried bis vor den frisch gekrönten König Friedrich I. führen.

Weiterlesen

21. Oldtimer-Sauerlandrundfahrt begeisterte Fahrer und Zuschauer

Brilon. Auf den Straßen im Sauerland waren sie wieder am vergangenen Samstag unterwegs. Die meisten im Lacke glänzend, als hätten sie eben erst die Fertigungshallen verlassen, aber in Wirklichkeit mit Jahrzehnten auf dem Buckel. Die Firma Paul Witteler lud zur 21. Oldtimerrundfahrt in die Hansestadt ein. Rund 300 Teilnehmer waren der Einladung trotz widrigen Wetters gefolgt und mit Zwei- und Dreirädern, Pkw und Lkw wieder einmal in Brilon dabei.

Weiterlesen

Kinoabend im Josefsheim Bigge - „DIE KINDER DER UTOPIE“

Plakat Die Kinder der Utopie thumbAm Freitag, 24. Mai 2019, verwandelt sich der Josef-Prior-Saal im Josefsheim zum Kinosaal. Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Hochsauerlandkreis und das Josefsheim Bigge zeigen gemeinsam den Film „DIE KINDER DER UTOPIE“. Beginn der Vorstellung ist um 19:00 Uhr, Einlass um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wie es sich für einen ordentlichen Kinobesuch gehört, gibt's Popcorn, Chips und kühle Getränke.

Weiterlesen

Sommerleseclub 2019 in neuem Gewand

Sommerleseclub thumbSommerLeseclub und Leseclub junior gehören in den Bibliotheken Olsberg, Meschede und Brilon seit vielen Jahren ganz selbstverständlich zu den Sommerferien dazu. Zahlreiche Kinder und Jugendliche haben in den letzten Jahren teilgenommen. 2019 nun gehen die drei Bibliotheken im Hochsauerland neue Wege und bieten den Sommerleseclub im neuen „Konzeptgewand“ an.

Weiterlesen

50-jähriges Bestehen Kindergarten St. Nikolaus Olsberg

Der Kindergarten St. Nikolaus Olsberg kann am Samstag, 25. Mai 2019 auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Beginn ist um 11:00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche. Anschließend wird ein buntes Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Aktionen rund um den Kindergarten angeboten. Leckereien aus dem Imbisswagen der Metzgerei Funke-Schnorbus sorgen für das leibliche Wohl. Alle, die sich mit dem Kindergarten verbunden fühlen, sind herzlich willkommen!

Neuer Hundesportverein in Olsberg

Der Hundesportverein Olsberg bietet von Welpenspielgruppe, Grundgehorsam, Hundesport bis zu Achtsamkeitskursen für Hundemenschen ein vielfältiges Angebot. Speziell für Jugendliche ab 12 bis 18 Jahren, eine eigene Abteilung.

Weiterlesen

Joachim Pape neuer Wanderführer des SGV

Joachim Pape hat an der SGV - Wanderakademie NRW in Arnsberg die Prüfung zum Wanderführer. bestanden. Die SGV Abteilung Olsberg freut sich, dass sie nun einen weiteren ausgebildeten Wanderführer hat, um das umfangreiche Wanderprogramm in Zukunft aufrecht erhalten zu können.

Weiterlesen

Bildersuchfahrt 2019 auf „zwei Rädern“ beim Skiclub Olsberg

Am 26.Mai 2019 lädt der Skiclub Olsberg e.V. Familien, Kids und Interessierte bereits zur dritten Bildersuchfahrt auf „zwei Rädern“ ein. Zeitlich versetzt machen sich die verschiedenen Teams anhand eines Roadbooks auf die Suche nach Fotomotiven und Rätseln entlang der vorgegebenen Strecke (ca. 15Km, überwiegend Asphaltiert bzw. breite Forstwege).

Weiterlesen

Ärger über Müll im Umfeld der Ruhraue

Schuleanderruhraue2 thumbSchon seit längerer Zeit ist den Schülerinnen und Schülern der Schule an der Ruhraue der achtlos weggeworfene Müll im Umfeld der Ruhraue ein Dorn im Auge. Um die Situation dort zu ändern, hat sich die Klasse 6 mit ihrer Klassenlehrerin Dorothee Franken dazu entschlossen, eine Patenschaft für die Einsammlung des Mülls zu übernehmen.

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram